Hallo, Gast
Sie müssen sich registrieren bevor Sie auf unserer Seite Beiträge schreiben können.

Benutzername
  

Passwort
  





Durchsuche Foren

(Erweiterte Suche)

Foren-Statistiken
» Mitglieder: 24
» Neuestes Mitglied: KLourak
» Foren-Themen: 20
» Foren-Beiträge: 24

Komplettstatistiken

Benutzer Online
Momentan sind 11 Benutzer online
» 0 Mitglieder
» 9 Gäste
Bing, Google

Aktive Themen
Empfehlungen zur Weiteren...
Forum: Allgemeines
Letzter Beitrag: Eckhard Holtmann
12.10.2021, 17:07
» Antworten: 0
» Ansichten: 1.040
Programmerweiterung: verk...
Forum: Neuigkeiten
Letzter Beitrag: Christian Danowski-Buhren
27.09.2021, 08:32
» Antworten: 0
» Ansichten: 1.153
Programmerweiterung: Aktu...
Forum: Neuigkeiten
Letzter Beitrag: Christian Danowski-Buhren
27.09.2021, 08:11
» Antworten: 0
» Ansichten: 1.066
Programmerweiterung: Igno...
Forum: Neuigkeiten
Letzter Beitrag: T.Herker
30.06.2021, 11:01
» Antworten: 0
» Ansichten: 1.318
Schriftliche Handreichung
Forum: KomMonitor-Benutzerinnen und Benutzer
Letzter Beitrag: Marvin_Guth
24.06.2021, 12:52
» Antworten: 0
» Ansichten: 1.342
Programmerweiterung: Stat...
Forum: Neuigkeiten
Letzter Beitrag: Marvin_Guth
23.06.2021, 08:35
» Antworten: 0
» Ansichten: 1.378
Programmerweiterung: Raum...
Forum: Neuigkeiten
Letzter Beitrag: Eckhard Holtmann
21.06.2021, 15:08
» Antworten: 2
» Ansichten: 3.250
Erweiterung: Hinweis bei ...
Forum: Neuigkeiten
Letzter Beitrag: T.Herker
04.06.2021, 14:41
» Antworten: 0
» Ansichten: 1.407
Batch-Update
Forum: Neuigkeiten
Letzter Beitrag: Marvin_Guth
04.06.2021, 13:03
» Antworten: 0
» Ansichten: 1.263
Systematisierung der IDs ...
Forum: Allgemeines
Letzter Beitrag: Harney
17.05.2021, 11:35
» Antworten: 1
» Ansichten: 2.545

 
Lightbulb Empfehlungen zur Weiterentwicklung
Geschrieben von: Eckhard Holtmann - 12.10.2021, 17:07 - Forum: Allgemeines - Keine Antworten

Hallo zusammen,

die Studentin Loredana Beraldi an der Hochschule Bochum hat sich in ihrer Bachelorarbeit mit der Usability von KomMonitor (am Beispiel von smartdemography) beschäftigt.
Im Anhang ist ein Auszug aus ihrer Arbeit zu finden, der konkrete Verbesserungsvorschläge für KomMonitor enthält. Einige sind zwischenzeitlich auch schon umgesetzt worden.

Viele Grüße
Eckhard Holtmann
Kreis Recklinghausen



Angehängte Dateien
.pdf   2021-10-BA_LoredanaBeraldi_Empfehlungen.pdf (Größe: 159,22 KB / Downloads: 7)
Drucke diesen Beitrag

  Programmerweiterung: verkürzte Ladezeiten dank Caching
Geschrieben von: Christian Danowski-Buhren - 27.09.2021, 08:32 - Forum: Neuigkeiten - Keine Antworten

Liebe KomMonitor Community,

dem Portal wurde eine Funktion hinzugefügt, die die initialen Ladezeiten insbesondere bei größeren Datenkatalogen verkürzt. Bei jedem Aufruf müssen die Metadaten der verfügbaren Ressourcen abgerufen werden, um sie in KomMonitor darstellen zu können. Bislang wurden diese Daten immer vollständig vom Server abgerufen. 


Nun werden diese Daten im Browser Cache vorgehalten, sodass die Daten beim zweiten Aufruf schneller verfügbar sind und die Startzeit verkürzt wird. Bei Änderungen der Ressourcen (bspw. neuer Indikator, neuer Zeitschnitt, neue Raumeinheit) werden die Daten beim nächsten Abruf automatisch neu abgerufen und im Cache ersetzt. 

Seitens der Administration ist dazu in den "Allgemeinen Einstellungen" der Administrations-Seite der folgende Eintrag zu ergänzen. Der Eintrag sollte mit einem eindeutigem Wert für die jeweilige Instanz versehen werden. Dies stellt sicher, dass im gleichen Webbrowser auch mehrere KomMonitor Instanzen richtig verarbeitet werden können und ihre jeweiligen Metadaten unter Verwendung dieses Parameters eindeutig im Cache ablegen. Sonst kann es zu Konflikten mit anderen Instanzen kommen, bzw. der Cache nicht greifen:

------------------------------------------



// a unique prefix for the respective KomMonitor instance
// it is used to distuingish between various KomMonitor instances in order to write/read data to/from browser cache  
window.__env.localStoragePrefix = "kommonitor-unique-instance-name";


Beispiele:

window.__env.localStoragePrefix = "kommonitor-essen";
window.__env.localStoragePrefix = "kommonitor-muelheim";
window.__env.localStoragePrefix = "kommonitor-herne";
window.__env.localStoragePrefix = "kommonitor-smartDemography";
window.__env.localStoragePrefix = "kommonitor-meineInstanz-intranet";
window.__env.localStoragePrefix = "kommonitor-meineInstanz-public";

------------------------------------------

 Viele Grüße,
Christian Danowski-Buhren 

Drucke diesen Beitrag

  Programmerweiterung: Aktuelle Indikatorenansicht teilen
Geschrieben von: Christian Danowski-Buhren - 27.09.2021, 08:11 - Forum: Neuigkeiten - Keine Antworten

Liebe KomMonitor Community,

dem Portal wurde eine Funktion hinzugefügt, die es erlaubt, die Ansicht auf den aktuell gewählten Indikator via Link zu teilen. In der rechtsseitig angeordneten Legende im Bereich der Export-Funktionen gibt es den Button "aktuelle Ansicht teilen". Ein Klick darauf kopiert den passenden Link direkt in die Zwischenablage.

Folgende Informationen können über diesen Mechanismus nun mit anderen geteilt werden:

  • aktuell gewählter Indikator
  • aktuelle gewählte Raumebene (z.B. Stadtteile oder Baublöcke)
  • aktueller Raumausschnitt und Zoomstufe in Kartenfenster
Werden geschützte Informationen über den Link geteilt (bspw. Baublockebene, die nicht für jedermann eingesehen werden darf), so wird dies erkannt und ein Login erzwungen. Nur User, die nach erfolgtem Login mit passenden Rollen/Rechten ausgestattet sind, dürfen dann die Daten auch tatsächlich sehen.

Viele Grüße,
Christian Danowski-Buhren  

Drucke diesen Beitrag

  Programmerweiterung: Ignorieren von Bereichen ohne Indikatorwerte
Geschrieben von: T.Herker - 30.06.2021, 11:01 - Forum: Neuigkeiten - Keine Antworten

Liebe KomMonitor Community,

dem Portal wurde nun die Funktion hinzugefügt, Features für die keine Werte vorliegen ("null" oder "NoData" Werte) zu ignorieren.
Bisher wurden diese Features in der Karte zwar nicht farblich dargestellt, wohl aber die Umrisse. Zudem waren sie in der Legende und in den Diagrammen enthalten.

Im Fenster "Klassifikation anpassen" gibt es nun eine Möglichkeit, solche Features komplett zu ignorieren. Sie werden damit nicht mehr angezeigt und sind auch nicht mehr in den Diagrammen enthalten. Beim Export des Indikators sind sie weiterhin vorhanden.

Als Anwendungsfall für diese Funktion wäre denkbar, dass ein Indikator in einem regionalen Monitoring für einige Kommunen nicht verfügbar ist.


Grüße
Tim Herker

Drucke diesen Beitrag

  Schriftliche Handreichung
Geschrieben von: Marvin_Guth - 24.06.2021, 12:52 - Forum: KomMonitor-Benutzerinnen und Benutzer - Keine Antworten

Hallo zusammmen,

im Anhang befindet sich eine schriftliche Handreichung, in der die Funktionen von KomMonitor sowie die Bedienung des Portals erläutert werden. Die Handreichung wird regelmäßig aktualisiert und bspw. hinsichtlich neuer Funktionalitäten ergänzt.

Grüße
Marvin Guth



Angehängte Dateien
.pdf   Portal Handreichung_20210625.pdf (Größe: 1,68 MB / Downloads: 10)
Drucke diesen Beitrag

  Programmerweiterung: Statistische Merkmale
Geschrieben von: Marvin_Guth - 23.06.2021, 08:35 - Forum: Neuigkeiten - Keine Antworten

Hallo zusammen,

in der jüngsten Erweiterung von KomMonitor wurde ein weiteres Informationsfenster hinzugefügt. Unterhalb des Legendenfensters befindet sich nun das Fenster "Statistische Merkmale", in dem Summe, Mittelwert sowie Min- und Maxwerte aller Features einer Raumeinheit sowie von selektierten Features abgebildet sind.
So kann bspw. durch Selektion mehrerer Baublöcke schnell und einfach die Einwohnerzahl oder das Durchschnittsalter eines Stadtentwicklungsgebiets ermittelt werden (vorausgesetzt das Gebiet verläuft deckungsgleich mit den Baublockrenzen).

Grüße
Marvin Guth



Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Drucke diesen Beitrag

  Erweiterung: Hinweis bei Auswahl von Raumeinheiten
Geschrieben von: T.Herker - 04.06.2021, 14:41 - Forum: Neuigkeiten - Keine Antworten

Liebe KomMonitor Community,

mitunter ist es aufgrund der statistischen Geheimhaltung notwendig, Indikatorenwerte, aus denen Rückschlüsse auf Einzelpersonen möglich wären, zu anonymisieren. Je nach Geheimhaltungsverfahren können sich an einigen Stellen Werte verändern. Besonders bei kleinen Raumeinheiten, wo die Wertebereiche generell niedrig sind, fallen diese Abweichungen prozentual gesehen mehr ins Gewicht.

Aus diesem Grund wurde in KomMonitor nun eine Meldung hinzugefügt, um auf diesen Umstand hinzuweisen. Bei Auswahl einer Raumebene wird diese in einem eigenen Pop-Up angezeigt. Alternativ kann die Meldung auch über einen Button neben der Raumebenenauwahl angezeigt werden. Der Button ist standardmäßig sichtbar, die automatische Anzeige bei Aufruf der Raumebene jedoch deaktiviert.
In der Admin-Oberfläche lassen sich die Raumebenen, für welche eine Meldung erscheinen soll, und der Inhalt der Meldung konfigurieren. Damit ist die Funktion so variabel, dass sie auch für andere Zwecke verwendet werden könnte.

Grüße
Tim Herker

Drucke diesen Beitrag

  Batch-Update
Geschrieben von: Marvin_Guth - 04.06.2021, 13:03 - Forum: Neuigkeiten - Keine Antworten

Liebe KomMonitor Community,

zur systematischen, teilautomatisierten Datenfortführung wurde nun das sogenannte "Batch-Update" fertiggestellt.
Fortführungen von Indikatoren sowie Georessourcen sind nun gebündelt in einer eigenen Oberfläche möglich. Die Fortführung erfolgt nacheinander für alle Indikatoren / Georessourcen, also als Stapelprozess (Batch).

In der tabellarischen Oberfläche des Batch-Updates können beliebige fortzuführende Indikatoren / Georessourcen ausgewählt und mit entsprechenden Parametern wie neue Gültigkeitszeiträume oder sonstige versehen werden. Wie im klassischen Importer können für die Indikatoren / Georessourcen anschließend mittels unterschiedlicher Datenformate neue Werte eingetragen werden. Diese daraus entstehende Liste an Indikatoren kann anschließend in eine "Batch-Liste" exportiert werden. Liegen zu einem späteren Zeitpunkt aktualisierte Indikatoren oder Georessourcen vor, so muss für eine erneute Fortführung lediglich ebendiese Liste importiert werden. Sämtliche Parameter werden übernommen um so eine schnelle und einfache Fortführung zu gewährleisten. Für eine dauerhafte unkomplizierte Pflege Ihrer Datenbestände in KomMonitor empfiehlt es sich also, eine Batch-Liste zu erstellen und so beispielsweise zu einem jährlichen Turnus, wenn neue Daten vorliegen, die Daten zu aktualisieren.

Nähere Informationen zum Batch-Update finden Sie unter: https://github.com/KomMonitor/KomMonitor-Docs/wiki/Adminoberfl%C3%A4che---Indikatoren-Features-fortf%C3%BChren (Indikatoren) sowie https://github.com/KomMonitor/KomMonitor...%C3%BChren (Georessourcen)



Grüße
Marvin Guth

Drucke diesen Beitrag

Lightbulb Erreichbarkeitsanalyse: Export Gebäudeadressen
Geschrieben von: Eckhard Holtmann - 21.04.2021, 13:23 - Forum: Allgemeines - Keine Antworten

Hallo miteinander,

bei einem Präsentationstermin diese Woche wurde folgender Wunsch geäußert:
Man führt eine Erreichbarkeitsanalyse durch und möchte dann eine Liste aller Gebäudeadressen exportieren, die in dem ermittelten Einzugsbereich liegen.
Eine typische Anwendung ist die Bestimmung einer Evakuierungszone für den Bevölkerungsschutz (früher: Katastrophenschutz).
Denkbar sind noch viele ander Fälle, in denen Anlieger/Nachbarn usw. informiert werden müssen. Sicher wäre das eine Erleichterung für die Verwaltung, weil nicht jedesmal ein/e GIS-Expert/e/in bemüht werden muss.
Voraussetzungs wäre natürlich, dass ein POI-Punkt-Layer mit allen Wohngebäuden vorhanden ist – die Katasterämter halten so etwas vor.

Siehe auch https://redmine.geo.metropoleruhr.de/issues/1564

Drucke diesen Beitrag

Lightbulb Programmerweiterung: Raumeinheiten filtern
Geschrieben von: Eckhard Holtmann - 13.04.2021, 13:52 - Forum: Neuigkeiten - Antworten (2)

Hallo zusammen,
ich habe heute im Ticket-System folgenden Wunsch aufgenommen(Ticket):

In unserem Portal sind die Einwohnerdaten von 5 Städten enthalten.
Als wir unsere KomMonitor-Version einer der beteiligten Städte vorführten, zeigte sich ein Problem, das vermutlich alle KomMonitor-Instanzen auf Kreisebene haben:
Um zügig mit dem Portal als Datenquelle arbeiten zu können, möchte man einen Filter, der nur die Daten der betroffenen Stadt anzeigt und exportiert.
Der Filter könnte a) als logischer Filter funktionieren, da wir alle IDs der Raumeinheiten mit integrietem Gemeindeschlüssel versehen haben. In diesem Fall wären vorkonfigurierte Filter hilfreich.
Alternative b) wäre eine räumliche Selektion auf eine höherrangige Gebietseinheit (alle Stadtteile, die innerhalb der Stadt X liegen). Dies wäre vermutlich flexibler, müsste aber auch bei geringen geometrischen Ungenauigkeiten (Überlappungen) funktionieren.
Diese Funktion wird dringend benötigt.

Drucke diesen Beitrag